Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Lg BD 570 updateproblem

Erstellt von tammes, 27.04.2010, 21:54 Uhr · 22 Antworten · 41.573 Aufrufe

  1. #11
    Haribo11
    Avatar von Haribo11
    Kann es sein das es diese neue Firmware nur gibt wenn man einmalig " händisch" ein Update auf die US-FW macht.......? .

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Wubl

    Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    5
    Wo kommt denn diese FW her ?
    Bei mir wird als aktuell angezeigt:
    sw *244.c und treiber *581

    Auch nach manuellem Downgrade auf
    Supporto Prodotti LG per BD570
    (sw+tr)

    Gerät nervt mich langsam.
    Vor allem die zerstörte HD !!

  4. #13
    Avatar von obelix111

    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    7
    Zitat Zitat von Haribo11 Beitrag anzeigen
    Kann es sein das es diese neue Firmware nur gibt wenn man einmalig " händisch" ein Update auf die US-FW macht.......? .
    Falls du die 244C noch drauf hast, manuell per Stick ( NICHT CD ) die 259C von der US Webseite installieren.
    Leider läßt die 244C kein Onlineupdate mehr zu, zumindest trifft das auf die Firmware zu.

  5. #14
    Avatar von obelix111

    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    7
    Zitat Zitat von Wubl Beitrag anzeigen
    Wo kommt denn diese FW her ?
    Bei mir wird als aktuell angezeigt:
    sw *244.c und treiber *581

    Auch nach manuellem Downgrade auf
    Supporto Prodotti LG per BD570
    (sw+tr)

    Gerät nervt mich langsam.
    Vor allem die zerstörte HD !!
    Lade die Firmware 259C von der US Webseite ( nicht die 231C aus Italien ) herunter, entpacke die Datei und kopiere dann die beiden ROM Dateien auf einen USB Stick.

    Die beiden ROM Dateien von LG_BD_5100B30.ROM-00 (und -01) in LG_BD_5200B30.ROM-00 (und -01) umbennen.

    Nach erfolgreicher manueller Installation per Stick erneut Softwareupdate online machen. Jetzt sollte neue Firmware größer als 259C bzw. Treiber größer als 581 gefunden werden. Damit es auch klappt mache das automatische Update wenigstens 2 mal.

    Anders kannst du von der 244C nicht updaten.

  6. #15
    Haribo11
    Avatar von Haribo11
    @Wubi
    Es gibt laut LG keine zerstörte Festplatte,das ist nur ein Internetgerücht......
    Was sagte den LG dazu?
    Mir sagte man ich solle den Player einschicken er wäre defekt......., alles funktioniert nur bestimmte Platten nicht .
    Haribo

  7. #16
    Avatar von bartohlomeo

    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    4
    moin...
    so hatte das problem auch das ich die 244 nicht updaten konnten hab mir dann einfach die

    LG Product Support for BD550

    version also sie 259 heruntergeladen entpackt unbenannt und zwar in
    LG_BD_5200B30.ROM-00

    und

    LG_BD_5200B30.ROM-01

    auf nen stick gezogen und geupdadet

    dann unter setup nochmals nach updates gesucht und voila...er findet die 283...

    hoffe ich konnte ich helfen!!!

    mfg


    edit: konnte gerade sehen das schon jemand vor mir auf die idee gekommen ist!!!sorry!!!

  8. #17
    Avatar von obelix111

    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    7
    Zitat Zitat von bartohlomeo Beitrag anzeigen
    edit: konnte gerade sehen das schon jemand vor mir auf die idee gekommen ist!!!sorry!!!
    Im HIFI Forum ebenfalls. Siehe Beitrag 280 vom 11.07.2010

    Ist nur als kleiner Hinweis gedacht.

  9. #18
    Avatar von Wubl

    Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    5

    Danke schön

    ... für die vielen Vorschläge und gute Beschreibungen,
    werde das Update heute Nachmittag in Angriff nehmen.

    @Harribo11
    Habe es mir bisher gespart, mich beim LG Support zu melden.
    Hatte noch eine Rechnung für die HD.
    Trau mich noch nicht einmal, den Stick fürs Update zu benutzen
    (ist nämlich auch ein CnMemory 8GB)

  10. #19
    Avatar von Wubl

    Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    5

    Update erfolgreich

    Mahlzeit Kollegen,

    habe das Update erfolgreich durchführen können,
    allerdings nicht über USB, sondern über eine DVD+RW.
    Zwei an den USB Port angeschlossene Sticks unterschiedlicher Fabrikate
    wurden zwar erkannt, der Aktualisierungsdialog wurde auch gestartet,
    das Update wurde aber jedesmal mit einer Fehlermeldung abgebrochen.

    Weiß der Geier warum ...

  11. #20
    Avatar von Hans

    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    1
    Den Anweisungen hier folgend konnte ich ein Firmwareupdate durchführen, hatte auch die 244 drauf und nix wars mit aktualisieren.Inzwischen ist 283 installiert.

    2 Sachen, die mir bislang aufgefallen sind, wurden durch die Updates auch nicht beseitigt.
    a) Mpeg4-Filme im mp4 Container werden standardmässig (fälschlicherweise) als 24p interpretiert. Derselbe Film als avi wird korrekt mit 50 Hz abgespielt. Klar, ich kann manuell umstellen, seltsam bleibts dennoch.
    b) Ice Age 1 (BD) lässt sich nicht beenden. Nach Drücken der Stopp-Taste hängt der Player & ich muss die Ausschalttaste ein paar Sekunden drücken.

    Ansonsten funktioniert das Gerät einwandfrei.

    Hans

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte