Seite 1 von 25 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 244

LG BD 550 spielt Blu-Ray nicht ab (Avatar Ext.Collectors Edition)

Erstellt von obi, 16.11.2010, 23:07 Uhr · 243 Antworten · 145.334 Aufrufe

  1. #1
    obi
    Avatar von obi

    Registriert seit
    16.11.2010
    Beiträge
    4

    LG BD 550 spielt Blu-Ray nicht ab (Avatar Ext.Collectors Edition)

    Hallo,
    Habe mir den günstigen BD 550 zugelegt und die BD-Avatar Ext.Collectors Edition.
    Vorfreude war Gross - Die enttäuschung noch Grösser.
    Disc 1 ins Laufwerk,Film läd und dann erstmal garnicht.
    Aktuelle Firmware auf den Player gespielt und wieder nichts. Bild bleibt Schwarz.
    Komischerweise spielt der Player die anderen Beiden Discs mit dem "Making of" ohne
    weiters.Disc 1 also ab in eine PS3 eingelegt und siehe da.Er läuft.Also wo liegt nun
    das Problem??? Email an den LG Support wurde nicht beantwortet.Kann doch nicht
    sein das die Kiste nicht in der lage ist aktuelle Blurays abzuspielen.Das letzte Update
    für diesen PLayer müsste von September sein.Vielleicht kann mir jemand weiter helfen.
    Bin mit meinem Latein am Ende.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von scotti64

    Registriert seit
    19.11.2010
    Beiträge
    12

    Unglücklich Re

    Zitat Zitat von obi Beitrag anzeigen
    Hallo,
    Habe mir den günstigen BD 550 zugelegt und die BD-Avatar Ext.Collectors Edition.
    Vorfreude war Gross - Die enttäuschung noch Grösser.
    Disc 1 ins Laufwerk,Film läd und dann erstmal garnicht.
    Aktuelle Firmware auf den Player gespielt und wieder nichts. Bild bleibt Schwarz.
    Komischerweise spielt der Player die anderen Beiden Discs mit dem "Making of" ohne
    weiters.Disc 1 also ab in eine PS3 eingelegt und siehe da.Er läuft.Also wo liegt nun
    das Problem??? Email an den LG Support wurde nicht beantwortet.Kann doch nicht
    sein das die Kiste nicht in der lage ist aktuelle Blurays abzuspielen.Das letzte Update
    für diesen PLayer müsste von September sein.Vielleicht kann mir jemand weiter helfen.
    Bin mit meinem Latein am Ende.
    Hallo
    Auch ich habe das selbe Problem habe auch mir die Collection gekauft.
    Habe mich aber gleich in den Life Chat eingeloggt und diese haben die Information gleich weiter gegeben da die Softwareschmiede aber im Koreanischen Bereich liegt haben diese jene mir bestätigt das Sie sich voll ins Zeug legen das Problem mit dem neuen Kopierschutz BD+ so schnell wie möglich in den griff zu bekommen .
    PS:sollte innerhalb der nächste Woche kein Update kommen werde ich das Gerät wieder zurückgeben da es nicht sein kann das Hersteller und Vertrieb sich nicht auf einen Standard einigen können und der ehrliche Käufer auf der Strecke bleibt.
    Unter anderem muss ich jetzt mal betonen das die Geräte von Samsung mit diesem Kopierschutz auch Probleme haben.
    Ich warte das ganze Geschehen mal ab und dann werden wir mal sehen.
    Welche Frage mich noch interessiert ist die Zukunft wenn das Gerät 1 Jahr alt ist ob da noch Support geleistet wird ist fraglich .
    Bis jetzt bin ich stinkesauer weil Du kaufst einen Film "keine Kopie" und darfst denn nicht anschauen.
    Das ist aus meiner Perspektive eine absolute Frechheit ohne gleichen sprechen diese jenigen sich net ab ob ein neuer Kopierschutz verwendet wird ?
    Ich habe mir in kürzester Zeit innerhalb von 14 Tagen eine Sammlung erschaffen die als Neueinsteiger nicht normal ist 13 BD's gekauft und bei keinem hatte ich solche Probleme gehabt wie bei diesem Titel.
    Nur mal so am rande bin Elektroniker für S&G und habe mein Heimkinoanlage mir mühselig alleine zusammen gebaut mit Dipol LS usw.nur den Receiver muss ich noch auf HDMI Übertragung umstellen .
    Aber das ist mir in meinem Leben noch nicht passiert unglaublig ich warte erst mal noch ab weil der BD 550 mir vom Menü usw.wirklich gefällt,er erkennt SD... 1TB Festplatten ohne Fehlermeldung usw.gibt ohne Schwierigkeiten TS Dateien wieder ohne zu murren.
    Zum Schluss warte noch eine Woche dann geht das Teil zurück und Sie verlieren wieder einen zuverlässigen Kunden Schade .....
    LG der scotti64....BEAM ME UP

  4. #3
    Tra
    Avatar von Tra

    Registriert seit
    19.11.2010
    Beiträge
    9
    Ich habe genau das gleiche Problem..... :/ habe mir am Montag das erste Mal einen Blu-ray Player und die Avatar collectors edition dabei gekauft und ich muss sagen, ich bin sehr sehr enttäuscht. Ich habe auch den BD 550 von LG und ich frage mich außerdem auch noch, wieso die disc 2 und 3 funktionieren und disc 1 nicht???? es kann ja wohl nicht sien, dass auf der disc 1 ein anderer Kopierschutz drauf ist, als auf den anderen CDs o_O
    Es ist eine Unverschämtheit, dass das Gerät die disc nur wegen so einem blöden Kopierschutz nicht erkennt, das kann und darf einfach nicht sein!!!
    Wie Scotti schon sagte...... Ich werde ebenfalls den Bluray Player in den Laden zurückbringen und verlange mein Geld zurück, falls innerhalb der nächsten Woche kein neues Update für den Player auftaucht um das Problem zu beheben. Echt, das geht so nicht.....

    Da kauft man sich einen Bluray Player und hat schon mit der ersten CD ein Problem.... für mein DVD Player habe ich bis jetzt noch nie ein Update gebraucht....
    Es tut mir sehr leid aber ich bezahle das Geld nicht für ein Gerät, dass das dafür vorgesehene Material nicht abspielen kann
    Ich muss sagen, ich habe mich schoon lang nicht mehr so über ein technisches Gerät aufgeregt und wie schon gerade erwähnt werde ich den Player anfang übernächster Woche zurück geben, falls in der kommenden Woche kein neues update erscheint, dass dieses Problem behebt und ich werde ab da an auch keine Geräte mehr von LG kaufen.

    Also Leute.... macht mal was, sonst verliert ihr Kunden :/

  5. #4
    Avatar von h4nxs

    Registriert seit
    20.11.2010
    Beiträge
    1

    Böse

    20.11.2010
    Mir geht es ganz genauso. Da wir bereits einen LCD-TV von LG haben dachte wir uns, wäre es Zeit auch einen BD-Player zu erwerben und warum da nicht auch wieder auf LG setzen, da wir vom TV-Gerät absolut überzeugt sind. Nun die große Überraschung!, da habe ich extra zum BD550 als die erste BD-Disk Avatar in der Collectors Edition gekauft und siehe da man kann sie auf dem BD550 nicht ansehen. Ein Update steht auf der Website nicht zur Verfügung, trotzdem lacht mich der Hinweis an, ich würde für meinen Player ein solches benötigen. Auf der englischen Seite von LG wird zwar ein Firmwareupdate angegeben, dieses wird aber weder über USB-Stick noch über CD erkannt. Ist wahrscheinlich nicht mit dem hier in Deutschland erworbenen Gerät kompatibel. Ich bin kurz davor den BD-Player wieder zurückzugeben, es kann einfach nicht sein dass man sich einen Film auf Blu-Ray kauft und diesen nicht auf einem handelsüblichen Blu-Ray-Player schauen kann. Also LG schnellstmöglich Firmwareupdate nachliefern oder wir werden den Player zurückbringen und uns für ein Modell eines anderen Herstellers entscheiden. Übrigens auf einer PS3 läuft der Film ohne Probleme. Auf eine Antwort/ Statement seitens LG bin ich äußerst gespannt!!!!

    Gruß h4nxs

    21.11.2010
    Edit: Ich habe Heute nochmal einige Zeit mit dem BD550 verbracht,denn bei mir konnte keine einzige der 3 Disc Edition von Avatar abgespielt werden. Mit einem langen Kabel quer durchs Haus ist se mir gelungen über die Netzwerkupdatefunktion eine neue Firmware auf den Player zu bekommen, nun funktioniert Disc 2 + 3, der Hauptfilm aber immer noch nicht. Es kommt der Hinweis dass die Disc mit den neuesten Blu-Ray Herstellungsverfahren produziert wurde und ich evtl. ein Update brauche dann bleibt die Disc bei 8 Sek. stehen und es passiert nichts mehr. (Den Hinweis erhalte ich auf der PS3 auch nur geht danach der Film weiter.) Man kann nun keine Eingabe mehr machen, nunr noch anhalten und die Disc auswerfen. Ich hofen dem Problem wird sich von LG schnellstens angenommen!

  6. #5
    Avatar von Dadude

    Registriert seit
    22.11.2010
    Beiträge
    8
    Hallo Leute,

    mich hat das selbe schicksal ereilt wie euch.

    Auch ich bin im Besitz eines LG BD 550 und auch bei mir wird die "Avatar Extended Collectors Edition" Blu-ray nicht abgespielt. Disk 2 und 3 funktionieren ohne Probleme aber gerade die erste Disk, da wo der Film drauf ist, die Disk funktioniert natürlich nicht.
    ich habe auch schon meinen Player geupdatet aber auch das bringt nichts.

    Ich kann nur hoffen, dass LG möglichst schnell ein neues Update rausbringt, dass sind sie uns treuen Kunden schuldig.

    Es ist zumindest schön zu sehen, dass ich nicht der einzigste bin, der diese Probleme hat.


    mfg,
    Dadude

  7. #6
    Avatar von claudio77066

    Registriert seit
    23.11.2010
    Beiträge
    1
    Hallo auch bei mir das selbe ein neuer
    LG BD 550 spielt Blu-Ray nicht ab (Avatar Ext.Collectors Edition)

    mfg Claudio

  8. #7
    Avatar von scotti64

    Registriert seit
    19.11.2010
    Beiträge
    12
    Zitat Zitat von claudio77066 Beitrag anzeigen
    Hallo auch bei mir das selbe ein neuer
    LG BD 550 spielt Blu-Ray nicht ab (Avatar Ext.Collectors Edition)

    mfg Claudio
    Hallo
    Es werden ja immer mehr warte diese Woche noch ab sonst geht das Gerät zurück.
    Wenn LG nicht in der Lage ist bei solchen Problemen ein wenig zügiger für das genannte Produkt Support zu leisten dann sehe ich auch schwarz für die kommende Zeit denn die Kopierschutzprogrammierer sind ja auch immer sehr schnell wenns um einen neuen Kopierschutzmechanismus geht .
    Wie schon oben beschrieben verstehe ich nicht das die sich vorher nicht absprechen welchen Kopierschutz diese jene verwenden.
    irgendwie ist das alles zu hoch für mich und habe dafür auch kein verständnis dafür das immer die kleinen dafür bestraft werden (die ehrlichen Käufer) Gruß scotti

  9. #8
    Avatar von Chris1980

    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    6
    Ich will hier auch mein Leid klagen.
    Habe mir auch vor kurzem erst einen BD550 gekauft, hatte vorher noch keinen Blue Ray Player und hab mich richtig drauf gefreut. Auch gleich ne aktuelle BD bestellt (Avatar extend.)
    Disk eingelegt ...... nach 8 sec bleibt der Player stehen. Update runtergeladen ....... immer noch das gleiche. Die 2 Extra Disks eingelegt ..... auch hier geht nix.
    LG Support benachrichtigt per Email.
    Kam auch gelich ne Mail " Danke für die Anfrage blablabla. Fehler ist bekannt und wurde an die Technik weiter gegeben blablabla".
    Ich finds echt sch.... das ein Aktueller Film nicht abgespielt werden kann. Okay, vielleicht ein oder zwei tage warten auf ein Update kann ich noch verstehen. Doch was hier gemacht wird ist echt ne frechheit dem Kunden gegenüber.
    Warte noch ne Woche und wenn dann immer noch kein Update da ist geht der Player wieder zurück in Geschäft.
    Hab mir vorher echt überlegt ne PS3 zu kaufen. Das kommt mir jetzt fast als besser lösung vor.
    LGs Galgenfrist läuft

  10. #9
    Avatar von scotti64

    Registriert seit
    19.11.2010
    Beiträge
    12
    Hi @ all
    Also Sony und Samsung haben das Problem in wenigen Tagen gelöst auch habe ich gelesen das es auch einige Philips Geräte damit Probleme hätten ob diese das Problem gelöst haben weis ich net .
    So jetzt mal ne Frage was für ein Bluray Player werdet Ihr Euch kaufen wenn die von LG nicht aus dem Quark kommen?
    Also ich habe echt die Schnauze gestrichen voll das kanns doch wirklich net sein das die uns so hängen lassen .
    Also Leute von LG gebt Gas sonst rennt Euch die Kundschaft weg im wahrsten Sinne des Wortes .....LG scotti

  11. #10
    Avatar von Chris1980

    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    6
    Das ist eine gute Frage. Wie gesagt ich warte noch bis ca nächsten Freitag wenn bis dahin nix passiert ist geht das Ding wieder zurück.
    Es kann doch nicht sein das eine Firma wie LG nix von dem Neuen Kopierschutz weiß ???
    Da muss ich als Firma doch viel mehr machen können als nur " Ja,wir kennen das Problem und arbeiten dran". Hört sich für mich so an wie " Was willst du eigentlich.... vielleicht schaun wir uns da mal an".
    In so einer Branche weiß ich doch bescheid was wann wie kommt. Da bereite ich mich halt vor und selbst wenn, dann muss so ein problem inerhalb weniger Tage erledig sein und nicht 2 wochen oder länger brauchen.
    Was für ein Player....... ich würde mir da eher noch ne PS3 kaufen. Aber eins ist sicher nen LG kommt mir dann nicht mehr ins Haus.
    Ist auch ne gute Werbung für LG. Ich hoffe das liest einer von den Leuten die vielleicht was zu sagen haben

Seite 1 von 25 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. BD370-P spielt Predators nicht ab
    Von chessyger im Forum LG DVD- und Blu-ray Player & Rekorder
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.02.2012, 13:27
  2. [Fehler] LG BX580 spielt bestimmte DVD nicht ab
    Von rob1451 im Forum LG DVD- und Blu-ray Player & Rekorder
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.07.2011, 22:54
  3. bd 370 spielt verschiedene bds nicht
    Von tekkno im Forum LG DVD- und Blu-ray Player & Rekorder
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.02.2011, 18:51
  4. Avatar geht immer noch nicht....
    Von schwarzesonne im Forum LG Fernseher
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.01.2011, 00:16
  5. LG spielt Videos nicht ab
    Von zeo im Forum LG Handys, Smartphones und Tablets
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.05.2008, 02:08