Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 87

Deutsche Anleitung: "HowTo" usb-hack

Erstellt von DocPanic, 14.07.2010, 21:25 Uhr · 86 Antworten · 115.537 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von DocPanic

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    230

    Deutsche Anleitung: "HowTo" usb-hack

    How to do the usb-hack on lg-tv






    Okay, hier meine anleitung auf deutsch.


    WICHTIG: ERST die komplette anleitung lesen, dann darüber nachdenken, ob man sie verstanden hat, DANN durchführen...



    Ich übernehme keine garantie, falls ihr euer tv killt. Ebenso is die garantie vom händler und vom hersteller weg, egal was ist!!!






    okay, ihr braucht:




    1 LG-fernseher
    1 usb-stick mit mindestens 64mb
    1 computer mit internetzugang (irgendwie klar...)








    okay, erstmal den stick formatieren (fat32 oder ntfs, is völlig egal)
    Dann einen ordner auf dem stick erstellen, der da heisst: LG_DTV (EXAKTE schreibweise)
    dann diese datei runterladen http://devil-strike.host22.com/LG_DTV_v3.15.zip und entpacken
    die darin enthaltene datei (NICHT DEN ORDNER!!!) auf den stick in den lg-ordner kopieren
    den stick in den tv einstecken
    dann im tv auf „MENÜ“, dann auf den punkt „OPTION“ wechseln (NICHT reingehen)
    7 mal die taste „Fav“ (ganz unten rechts auf der fernbedienung) drücken
    du wirst gefragt, ob du die firmware installieren möchtest. Darauf natürlich ein „YES“


    so, wenn die firmware installiert ist, geht’s weiter. Erstmal eine rauchen...












    okay, weiter geht’s.








    Der fernseher ist an...
    auf fernbedienung UND fernseher (rechte seite) den knopf „OK“ drücken und 5 sekunden halten
    das passwort ist „0000“ (4 „nullen“...)
    dann sind wir im service-menü
    da gehen wir auf „Tool Option 3“
    dorthinein und „EMF(JPEG,MP3) auf „1“, und „Divx“ auf „HD“ stellen


    NICHTS ANDERES ÄNDERN!!!


    dann einfach rausgehen, und nochmal das menü aufrufen. Dort sollte nun eine option „USB“ sein




    so, nun spielen wir nur noch die neueste firmware (momentan 3.65) auf, und alles ist gut


    dazu laden wir diese firmware: http://devil-strike.host22.com/LG_DTV_v3.65.zip


    der weitere verlauf ist wie bei firmware 3.15... einfach die anleitung nochmal durchgehen...





    sollte alles innerhalb von 10-15 minuten erledigt sein.



    ACHTUNG: vor dem downgrade auf 3.15 bitte die firmware überprüfen... ver. 3.47 und 3.48 NICHT downgraden!!! erst auf 3.65 upgraden, dann auf 3.15 runter, hacken und wieder rauf auf 3.65
    WICHTIG!!!

    sonst verwandelt sich der fernseher in einen 20kg schweren briefbeschwerer...





    Mkv-filme sind kein problem von einem stick oder einer externen festplatte, aber leider kann der tv KEIN dts-audio-format... bitte beachten...






    Sollte doch mal was passieren, und der fernseher macht nicht das, was er soll, kann man die original firmware wiederherstellen:
    „MENÜ“ öffnen, auf „Option“ gehen, aber nicht öffnen, 7 mal die „9“ drücken, abwarten...










    original-anleitung © by http://lgusb.wikispaces.com/
    übersetzung: DocPanic

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von DocPanic

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    230
    fehlermeldungen, verbesserungsvorschläge oder feedback ist natürlich herzlich wilkommen...

  4. #3
    Avatar von nitose

    Registriert seit
    21.07.2010
    Beiträge
    3
    Hallo zusammen,

    ich habe heute das How to gefunden und es direkt probiert.
    Habe einen LG 42LH3000 mit der Firmware 3.12.
    Er spielt nun auch MKV´s liefert mir allerdings bei einigen den Fehler: "Nicht unterstützter Audio".

    Habt Ihr dazu vielleicht ne Idee???
    Könnte es mit nem Firmware-Update behoben sein?

    LG

  5. #4
    Avatar von DocPanic

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    230
    jahahahha... leider wird für mkv-containerdateien sehr häufig das dts-audioformat benutzt. dieses kann der fernseher leider nicht abspielen. lizenz-zeug bei lg...

    da wird auch ein update nichts dran ändern. leider. aber es gibt konverter, die das beheben...

    hier ein kleines tutorial: mkv dts zu ac3*|*Shordy

  6. #5
    Avatar von nitose

    Registriert seit
    21.07.2010
    Beiträge
    3
    Hallo Doc,

    vielen vielen Dank!!!
    Das klappt soweit super!!!
    LG schickt mir nun zusätzlich noch eine Firmware per Stick zu. Die 3.63.
    Irgendwelche Einwände das ich die nicht einspielen sollte?

    LG

  7. #6
    Avatar von DocPanic

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    230
    ja, habe ich.

    ist laut englischem forum häufiger vorgekommen, dass die 3.63 n tv gebrickt hat. allerdings nich reproduzierbar.

    deswegen lieber die 3.65 nehmen, zu bekommen hier: http://devil-strike.host22.com/LG_DTV_v3.65.zip

    die is sauber... nutze ich selber exakt die geiche...

  8. #7
    Avatar von eutmar

    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    1
    Hallo,
    funktioniert das generell an den LCD´s von LG??
    Hat jemand erfahrung an dem m2794dp??? Traue mich nicht so dran... der ist gerade mal drei monate alt....
    Auf jeden Fall ne gute Anleitung. Danke
    MFG

  9. #8
    Avatar von DocPanic

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    230
    meines wissens nach hat der m2794dp einen usb-anschluss. in wieweit der allerdings freigegeben ist, kann ich dir nicht sagen. tu doch einfach mal ne externe festplatte mit filmen anschliessen und guck, was passiert...

  10. #9
    Avatar von elmarvin

    Registriert seit
    06.02.2010
    Beiträge
    2
    Bei welchen Fernsehern von LG genau geht das, funtzt das auch beim LG 47LG5000 ? Ich hatte in anderen Foren gelesen das es nur bei LH und noch einem anderen LG Fernseher funtzt.

    Wichtig wäre mir auch zu wissen ob die Garantie dadurch erlischt da ich ein Wartungsvertrag habe.

    Das Tonformat DTS wird dadurch aber nicht freigeschaltet oder?

  11. #10
    Avatar von DocPanic

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    230
    also, funktionieren tuts eigentlich nur bei LH, LF und LU. KANN aber auch bei LG klappen, keine garantie dafür.

    auf jeden fall ist deine händler/hersteller-garantie weg und auch der wartungsvertrag... versuchs mal mit dem IR-Hack (hier im forum suchen), da bleibt die garantie erhalten

    und dts wird nicht freigeschaltet, aus dem einfachen grund: es ist nicht eingebaut...

Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Hacking] lg 32 ld 450 suche anleitung zum hack
    Von clon26 im Forum LG Fernseher
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.12.2010, 16:29
  2. BD 570, WLAN nur im "g" statt im "n"- Modus
    Von Diwaer im Forum LG DVD- und Blu-ray Player & Rekorder
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.11.2010, 21:41
  3. bestätigungston für "fertig" bzw. "gespeichert"
    Von zoot im Forum LG Handys, Smartphones und Tablets
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.08.2009, 07:56
  4. Software "Rote Liste" und "Medizinlexikom"
    Von sushy1984 im Forum LG Handys, Smartphones und Tablets
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.04.2009, 17:56
  5. Deutsche Anleitung für Backup
    Von ft-portal im Forum LG Handys, Smartphones und Tablets
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.04.2008, 22:02