Ergebnis 1 bis 3 von 3

Kein Audiosignal vom fernseher auf Home Cinema Anlage

Erstellt von balu, 06.02.2011, 17:04 Uhr · 2 Antworten · 5.795 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von balu

    Registriert seit
    06.02.2011
    Beiträge
    1

    Kein Audiosignal vom fernseher auf Home Cinema Anlage

    Hallo zusammen,

    Ich habe ein problem ich habe ein LG 42 LH7000 TV und hab mir vor kurzem eine LG805PH Home Cinema anlage angeschafft.Voller Freude auf dieses System hab ich via HDMI den fernseher mit dieser Anlage verbunden und hab via simplink verbindung hergestellt.Mit dem effekt das ich kein Audio Signal vom fernseher bekommen habe. Ich habe dann nach langem erfolglosen einstell versuchen mit dem fernseher und dem lg805 vor erst aufgegeben. jedesmal wen ich via simplink den fernseher mit der heimanlage verbunden hatte meldete das lg805 optical! Verfügbare einstellungen bei dem gerät sind Radio/AUX/Optical/Portable/NET/und Setup.Habe dann versucht via AUX Ausgang das mit dem fernseher zu verbinden das ging Audio mässig auch nicht.Natürlich hatte ich voher beim fernseher den ton ausgestellt.Hab nochmal die bedienungsanleitung vom fernseher und von der anlage angeschaut hdmi kapitel war erstmal klar für mich gewesen dachte aber das der Ton auch darüber laufen würde In beiden bedienungsanleitungen wird von einem optical kabel geschrieben das zusätzlich angeschlossen werden muss, das ich aber nicht habe zumindest im moment noch nicht, aber wieso bekomme ich via Audio Ausgang vom TV via Cinch Kabel an die Anlage auch keinen Ton heraus ? ......wie bekomme ich den nun den fernseh ton trotzdem über diese anlage bzw.deren lautsprecher? bin echt drauf und dran das teil weider zurück zu bringen oder bin ich doch einfach zu Plond dafür jedenfalls komme ich nicht mehr weiter und würde mich über euere hilfe freuen. lg balu

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von dirkschulze5

    Registriert seit
    22.12.2010
    Beiträge
    4
    Ich habe ein aehnliches Prob. Ich habe meine Anlage LG-HT805 PH ueber HDMI 2 Mit meinen LCD Lg47ld450 angeschlossen. Wenn ich nun versuche eine USB HD mit den TV zu verbinden funktioniert das ABER ich bekomme dann den Ton NUR ueber den Fernseher und NICHT ueber die Anlage.

    Was oder wie muss ich das nun verbinden das der Ton auch ueber die Anlage zu horen ist!!!

  4. #3
    Avatar von Nathaniel

    Registriert seit
    31.12.2010
    Beiträge
    812
    Optisches Toslinkkabel vom Digital Out des Fernsehers an den optischen Digital In 1 Eingang der Heimkinoanlage anschließen. Durch Drücken der Taste Optical auf den optischen Digitaleingang 1 schalten, dann dürfte der Ton kommen.

    Wäre mir neu, wenn man über Simplink auch den Ton übertragen könnte. Simplink ist doch nur zur Steuerung der unterstützten Geräte da.

Ähnliche Themen

  1. Welchen 3D Cinema Tv?
    Von ninetysix im Forum LG Fernseher
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.08.2011, 11:55
  2. Blu-Ray Home Cinema + Tonprobleme
    Von chrisu im Forum LG Heimkinosysteme und Home Entertainment
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.02.2011, 00:17
  3. 42LE5500 mit Nero Media Home
    Von marstetam im Forum LG Fernseher
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.12.2010, 06:41
  4. viewty 10c ohne o2 home anzeige
    Von derunsterbliche im Forum LG Handys, Smartphones und Tablets
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.04.2008, 10:56