Ergebnis 1 bis 7 von 7

LG 37 Zoll Fernseher geht nicht mehr an?

Erstellt von sf1996, 13.04.2011, 13:15 Uhr · 6 Antworten · 39.501 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von sf1996

    Registriert seit
    13.04.2011
    Beiträge
    8

    Frage LG 37 Zoll Fernseher geht nicht mehr an?

    Hallo, ich bin neu hier und hoffe das ihr mir weiter helfen könnt!
    Also ich habe einen LG 37 Zoll Flachbildfernseher (genaue Modellnummer schau ich gleich nach^^) und folgendes Problem:
    Er geht nicht mehr an. Wenn ich drauf haue dann leuchtet zwar die rote Stanbye Lampe aber wenn ich dann anschalte (egal wie), geht sie aus und ich muss wieder 1-2 Tage warten bis dies wieder erscheint. Der Transistor und der Wiederstand funktionieren noch! Garantie ist sowieso nicht mehr drauf.. an was kann es liegen? Wo kann der Fehler denn sein?

    Danke.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von DocPanic

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    230
    "wenn ich drauf haue..."...

    wenns schon so anfängt, kann ich nur noch die hände überm kopf zusammenschlagen.


    "Der Transistor und der Wiederstand funktionieren noch!"

    supi... welcher? gibts nur jeweils einen im tv?


    "Wo kann der Fehler denn sein?"

    vermutlich haste den fernseher mit dem draufkloppen kaputt gemacht?!?


    so, mal ehrlich; so geht man nicht mit elektronischen sachen um. früher bei den röhren-dingern mags ja geklappt haben, hier ist das fehl am platze.
    so wie dus "beschreibst", würde ich auf ein defektes netzteil, eine defekte logik oder sonstwas kaputtes tippen...
    is jetzt nicht allzu genau, aber das ist deine beschreibung ja auch nicht.

    tip von mir: ebay "für bastler" und was neues anschaffen.

    am besten ne röhre...

  4. #3
    Avatar von sf1996

    Registriert seit
    13.04.2011
    Beiträge
    8
    pff.. glaubst wohl selber nicht das der jetzt wegem draufhauen kaputt ist oder? wieso haut man denn drauf? weil er kaputt ist oder aus spaß?
    naja irg. wars mir klar das man hier keine wirkliche Hilfe bekommt.. naja mal sehn was wer hier noch sagen wird..

  5. #4
    Avatar von DocPanic

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    230
    was erwartest du denn?

    deine angaben waren (kurz zusammengefasst):

    fernseher (keine ahnung, was für einer) kaputt.
    DER transistor und widerstand {sic} sind in ordnung.
    ich haue hin und wieder drauf, dann fuktioniert immer noch nichts...


    wenn du ernsthafte hilfe erwartest, dann musst du infos geben...
    welcher fernseher genau?
    seit wann funktioniert das teil nicht mehr?
    wie kams dazu, dass er nicht mehr funktioniert? von heute auf morgen oder hin und wieder ausfälle?

    und BITTE: hau nicht mehr drauf. auf kein elektrogerät, das mehr als 50€ kostet.

  6. #5
    Avatar von sf1996

    Registriert seit
    13.04.2011
    Beiträge
    8

    Gut, prbieren wirs nocheinmal.

    Also folgendes:
    Gerät: LG 37LC55
    Problem: Er lässt sich nicht einschalten.
    Seit wann?: Seit genau 2 Jahren des kaufs des Produktes (komisch, genau da, als die Garantie verfallen ist). Oder anders gesagt, von heut auf morgen.

    Mehr Details des Problems und Lösungsversuche:
    Wenn ich ihn mit dem Netzteil anschliese, leuchtet die Standbye Leuchte rot (normal). Schalte ich ihn ein (egal ob manuell oder mit der Fernbedienung), geht diese aus (nicht normal). Dann muss ich wieder 24h oder länger warten, bis die Leuchte wieder von allein rot leuchtet. Die Transistoren und Kondensator sind okey. Der Anschluss im Fernseher, wo das Netzgerät angeschlossen wird, funktioniert auch. Was kann das Problem sein?

  7. #6
    Avatar von DocPanic

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    230
    DAS sind infos, mit denen man rbeiten kann... danke.

    okay, als das teil das erste mal ausgefallen ist, hättest du dich als erstes trotzdem an den händler oder an lg wenden können, meistens sind die sehr kulant, wollen ja keine kunden verlieren.

    aber ich denke, dass das jetzt schon länger als 2 oder 3 wochen her ist, deswegen bringt das nichts.

    was du da beschreibst (kondis iO) klingt für mich nach einer defekten logik. lasse mich zwar gerne eines besseren belehren, aber ich bin mir ziemlich sicher.

    ich würde mich an deiner stelle mal an den lg-support wenden: LG Wir wollen Ihnen helfen

    die haben nen livechat, da kann dir sicher jemand ne exaktere diagnose erstellen, und vor allem kann man da erfahren, ob ne reparatur lohnt oder nicht...

    ich weiss, ist keine befriedigende antwort, aber mehr kann dir leider im moment nicht geholfen werden...

  8. #7
    Avatar von sf1996

    Registriert seit
    13.04.2011
    Beiträge
    8
    So, ich konnte den Fehler selber finden. Hab Ersatzteile für insgesamt 15€ neu gekauft und voila, er geht wieder.. beim MM oder sonst wo hätte mich das locker 50€ gekostet naja egal..
    jetzt folgendes neues Problem
    Wenn ich ihn anschalte, ist das Bild perfekt (so sollte es auch immer sein). Doch schalte ich auf irgendein Programm um (egal ob AV1, PS3, PC oder TV), und ein Bild erscheint (also nicht nur schwarz/grau/weiß/Menüfarbe), kommen grüne Striche über den ganzen Bildschirm. Woran liegt das? Weiß das einer?
    Und btw, kann man mein Gerät eig. updaten und wenn ja wie?
    Danke.

Ähnliche Themen

  1. Ton vom Fernseher geht nicht über BlueRay-Receiver
    Von arnisln im Forum LG Heimkinosysteme und Home Entertainment
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.01.2011, 11:34
  2. LCG Fernseher 32LB1R geht nicht mehr an
    Von Antraxxxa im Forum LG Fernseher
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.12.2010, 20:23
  3. Plasma Fernseher 50 Zoll PK Serie Fragen
    Von doki im Forum LG Fernseher
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.08.2010, 14:30
  4. Geht nicht mehr an?
    Von Piicaa im Forum LG Handys, Smartphones und Tablets
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.08.2008, 19:03
  5. Display geht nicht mehr
    Von Braun-Uli im Forum LG Handys, Smartphones und Tablets
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.08.2008, 17:16