Ergebnis 1 bis 10 von 10

Neue Firmware f. 42PQ6000

Erstellt von Icemann223, 17.07.2011, 10:25 Uhr · 9 Antworten · 21.222 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Icemann223

    Registriert seit
    14.10.2010
    Beiträge
    4

    Neue Firmware f. 42PQ6000

    Hallo zusammen,

    seit einigen Tagen gibt es auf der LG-Seite ein neues Firmware v3.45.0 für folgende Plasmas.

    42PQ2000-ZA
    50PQ2000-ZA
    42PQ3000-ZA
    50PQ3000-ZA
    42PQ6000-ZA
    50PQ6000-ZA
    50PS2000-ZB
    50PS3000-ZB
    50PS6000-ZC
    60PS4000-ZA

    Ich selber habe einen 42PQ6000 und würde gern wissen was hinter dem neuen Firmware steckt bzw. welche verbesserungen habe ich dann. Beim LG-Support habe ich auch schon angefragt und habe folgende Antwort bekommen " Für Ihr Modell gibt es leider keine neue Updates. Und wenn es ein neues Update geben würde müsste ein Techniker vorbei kommen, und der würde es dan installieren. Wieso bekomme ich von LG so eine Antwort, wenn es aber auf den Ihrer Seite ein neues Firmware für meinen Plasma gibt.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Nathaniel

    Registriert seit
    31.12.2010
    Beiträge
    812
    Ganz einfach, weil LG die Meinung vertritt, dass nur bei Problemen dem Kunden eine neuere Firmware ausgehändigt wird. Damit sichern die sich gegen eventuelle Schäden, die durch Einspielen von Software auftreten können ab.

    Allerdings sagt der gesunde Menschenverstand, dass ein neues Softwareupdate immer ein Zeichen dafür ist, dass bestehende Fehler behoben wurden, ganz gleich ob der Kunde diesen Fehler je bemerkt hat.

    Die Version 3.45 ist eh die letzte Firmware für diesen Fernseher. Weitere Versionen wird es vorerst nicht mehr geben. Also spricht nichts dagegen diese einzuspielen.

    Was die Changelog betrifft, hält sich die koreanische Softwareschmiede sehr bedeckt.

  4. #3
    Avatar von dymas

    Registriert seit
    11.08.2011
    Beiträge
    4
    Wo find ich denn diese Firmware und wie installier ich die über USB? Ich such mich mit Google wirr...

  5. #4
    Avatar von Nathaniel

    Registriert seit
    31.12.2010
    Beiträge
    812
    Welches Modell hast Du denn?

    Ich habe noch die oben genannte Firmware 3.45 auf der spanischen LG-Seite gefunden. Diese ist die letzte Software für die xxPQ20/30/60** und xxPS20/30/40/60** Modellserie.

    Download

    Der Dateiname des Archivs klingt ein bisschen komisch aber im Archiv selber befindet sich eine BIN-Datei mit dem Namen "StartrekDVB(EU)_IC103_V3.45.0_2926_101005_Master. bin". Die BIN-Datei auf einen USB-Stick kopieren.

    Link zur spanischen LG-Seite eines der oben genannten Modelle.

  6. #5
    Avatar von dymas

    Registriert seit
    11.08.2011
    Beiträge
    4
    Ich hab den 42pq6000 und beklag mich schon seit Beginn über regelmässige Ruckler mit denen ich mich eigentlich auch abgefunden hab aber wenns ne fw gibt warum nicht mal ausprobieren? Hab die FW auf nem Stick, der frisch formatiert ist aber es passiert nix. Auch nicht wenn ich sie in den Ordner LG_DTV leg.

  7. #6
    Avatar von Nathaniel

    Registriert seit
    31.12.2010
    Beiträge
    812
    Das mit den Rucklern ist ein typisches Startrek Phänomen. Vermutlich stammt daher der Name für die oben genannte Firmware.

    Ist der Stick leer gewesen?

    Ist er FAT oder FAT32 formatiert?

    Kürze zum Test auch mal den Dateinamen. Es kann gut möglich sein, dass der TV durch die doppelte bzw. dreifache Dateiendung (StartrekDVB(EU)_IC103_V3.45.0_2926_101005_Master.bin) nicht viel anfangen kann. Kürze zum Beispiel den Dateinamen auf "Firmware.bin" und versuche es erneut.

  8. #7
    Avatar von dymas

    Registriert seit
    11.08.2011
    Beiträge
    4
    Danke schonmal aber es funktioniert nicht Hab den Stick frisch formatiert in FAT32 (FAT funktioniert auch nicht) und die Datei umbenannt. Der Stick ansich wird vom TV erkannt und ich kann Datei drauf abrufen aber ein Update will nicht automatisch Starten. Im Menü ist "Software Update" auf on.

  9. #8
    Avatar von Nathaniel

    Registriert seit
    31.12.2010
    Beiträge
    812
    Wenn er automatisch nicht will, dann versuche es mal manuell.

    Stecke den Stick mit der Firmware erneut in den Fernseher!

    Rufe dann das Hauptmenü auf!

    Gehe auf den Punkt OPTION (aber nicht OK drücken)!

    Drücke 7x die Taste 7 auf der Fernbedienung!

    Es müsste der Updatedialog angezeigt werden und mit etwas Glück sollte er auch die auf dem Stick befindliche Firmware finden und dann die zu installierende Versionsnummer und weitere Informationen anzeigen.

    Teste das mit oben vorgeschlagenen Maßnahmen und Deinen eigenen Maßnahmen mal aus!

  10. #9
    Avatar von dymas

    Registriert seit
    11.08.2011
    Beiträge
    4
    leider passiert nix wenn ich das so mach. Mein TV will einfach keine Updates -.-

  11. #10
    Avatar von Nathaniel

    Registriert seit
    31.12.2010
    Beiträge
    812
    Dann muss es irgendeine Einstellung im Servicemenü geben oder das Gerät lässt sich nur über RS232 aktualisieren.

Ähnliche Themen

  1. [Firmware] Firmware für 42PQ6000
    Von Icemann223 im Forum LG Fernseher
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.10.2010, 17:08
  2. neue Firmware für mein LG KU 990
    Von Werder_Star im Forum LG Handys, Smartphones und Tablets
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.09.2010, 14:35
  3. Neue Firmware und.......
    Von dirki im Forum LG NAS - Network Attached Storage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.08.2010, 22:52
  4. Neue Firmware?
    Von AdmAdama im Forum LG Handys, Smartphones und Tablets
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.05.2008, 00:19
  5. Neue Firmware?
    Von Tomoise im Forum LG Handys, Smartphones und Tablets
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.04.2008, 22:50