Ergebnis 1 bis 1 von 1

3D Blu-Ray(PC) --->>>LG 42LW570s

Erstellt von Daywalker783, 29.09.2011, 02:49 Uhr · 0 Antworten · 1.712 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Daywalker783

    Registriert seit
    29.09.2011
    Beiträge
    1

    Unglücklich 3D Blu-Ray(PC) --->>>LG 42LW570s

    Hi,

    erst einmal konnte über die SuFu nichts finden und hoffe ich bin nun hier in dem richtigen Unterforum (wenn nicht bitte ich den Admin höfflich den Beitrag zuverschieben).

    Und zwar geht es sich darum.. habe mir vor einer Woche den LG 42LW570S gekauft, bin auch sehr zufrieden mit diesem Gerät.
    Doch leider bekomme ich es nicht hin das mein PC* via HDMI ein 3D-Bild bei 3DBlueRay liefert! Ich kann den TV zwar auf 2D-->3D schalten aber das ist ja eigentlich nicht Sinn und Zweck eines original 3D Filmes. (Resident Evil:Afterlive /Fluch der Karibik 4)

    Meine 1. Playersoftware sagt mir "Ihr TV ist nicht 3D tauglich" meine 2.Software sagt mir mein System sei nicht 3D tauglich...(<---hierzu bekomme ich keine nähere Auskunft von der Software)

    Nun würde ich gerne zum einen wissen auf welchen 3D-Modi muss ich den TV einstellen und zum anderen was mach ich am PC falsch? Oder mit anderen Worten wenn mir einer iwie helfen kann bitte melden... ich bin am verzweifeln!?.?!
    Bin in Hinsicht auf 3DTV/Film der totale Anfänger und brauch wirklich Hilfe... normaler weise is das zwar nicht mein Stil aber nach einer Woche des "rumbastelns" kann ich nimmer... Danke schon mal im Vorraus


    MfG Daywalker


    *-Win7 64Bit
    -AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 5600+ 2,80GHz
    -6GB Arbeitsspeicher
    -GeForce 8500GT 512MB DDR2 (aktuellsten Treiber installiert und lt. Nvidia sind die für 3D Wiedergabe)
    -WinDVD11
    -PowerDVD9
    -2HDD Laufwerke (SystemHDD 60GB, HDD2 1TB)

  2.  
    Anzeige

Ähnliche Themen

  1. LG 42LW570s dead on arival ?
    Von mcbarney im Forum LG Fernseher
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.08.2011, 11:43
  2. LG 42LW570s dead on arival ?
    Von mcbarney im Forum LG Fernseher
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.08.2011, 02:34