Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

LM660 Probleme mit Satelliteneinrichtung

Erstellt von kloppi, 02.01.2013, 19:28 Uhr · 30 Antworten · 29.738 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von kloppi

    Registriert seit
    02.01.2013
    Beiträge
    3

    LM660 Probleme mit Satelliteneinrichtung

    Guten abend. Habe mir heute einen neuen TV gekauft und Probleme mit dem einrichten des Satellitenempfang.
    Bekomme immer nur spanische Programme rein. Habe die werkseinstellungen alle gelassen und gesucht und nur wie gesagt spanische Sender gefunden. In dem dicken Buch steht über haupt nix drin.

    was muss man denn da überall einstellen bei sattelit lnb, transponder , 22khz Tone, Diseqc???

    Bitte um Hilfe


    Vielen dank

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Werner_O

    Registriert seit
    13.05.2012
    Beiträge
    542
    Hallo kloppi,

    zunächst willkommen im Forum!

    Zuallererst solltest Du uns mitteilen, von welchem oder welchen Satelliten Du überhaupt empfangen willst bzw. kannst.
    Üblich ist nur ein Satellit, nämlich Astra auf 19,2 Grad Ost, manche Schüsseln auf dem Dach sind aber auf andere Satelliten ausgerichtet bzw. können gleich zwei verschiedene Satelliten empfangen.

    Sobald wir das von Dir wissen können wir auch konkrete Tipps geben.

    Liebe Grüße
    Werner_O

  4. #3
    Avatar von kloppi

    Registriert seit
    02.01.2013
    Beiträge
    3
    Astra 19.2 E will ich empfangen

  5. #4
    Avatar von Werner_O

    Registriert seit
    13.05.2012
    Beiträge
    542
    Dann ist die Vorgehensweise folgende:

    1) Gehe in Setup/Einstellungen und dort in Auto. Einstellung
    2) Wähle dort die Empfangseinstellung "Satellit"
    3) Wähle dann den Satelliten "ASTRA 1L/H/MKR" und markiere diesen mit der FB
    4) Die weiteren Detail-Einstellungen lauten:
    a) LNB-Frequenz: Universal
    b) 22kHz Tone: Aus
    c) Tone Burst: Aus
    d) LNB-Strom: Ein
    e) DiSEqC: Aus
    f) Motorsteuererung: Aus

    Danach kommt die Auswahl, was Du überhaupt suchen willst:
    a) DTV-TV und DTV-Radiochannel (Radiokanäle) oder nur DTV-TV?
    Von mir empfohlen: nur DTV-TV (wer hört schon Radio am TV?)
    b) Nur freie oder auch verschlüsselte Sender?
    i. Wer etwa ein CI+Skymodul oder eine HD+ Karte für den TV hat muß natürlich auch nach den verschlüsselten Sendern suchen lassen um diese später auch empfangen zu können
    Das gilt auch, wenn man evtl. eine HD+ Karte nachkaufen will
    ii. Wer aber nur auf die FreeTV-Sender zugreifen will braucht auch nur nach den freien (unverschlüsselten) Sendern zu suchen - das minimiert die anschließende Senderliste enorm

    Anschließend muß der Sendersuchlauf aktiviert werden der aber so einige Zeit braucht.
    Selbst bei nur FreeTV und ohne Radiosendern ist man dann bei ca. 750 gefundenen Sendern, die es dann noch zu sortieren gilt. Dieses Thema vertage ich aber zunächst.

    Liebe Grüße
    Werner_O

  6. #5
    Avatar von kloppi

    Registriert seit
    02.01.2013
    Beiträge
    3
    Danke hat geklappt

  7. #6
    Avatar von alexme109

    Registriert seit
    24.01.2013
    Beiträge
    6
    Hallo
    Bei meinem LM620S wollte ich auch Universal einstellen, diese Option gibt es allerdings nicht. Es gibt nur Benutzerdefiniert. Kann man da irgendwie was machen? Das Problem ist, ich habe auf 9XXX/107XX eingestellt und es kommen drei DMAX Sender, beim ersten zeigt es an kein Signal, bei den anderen beiden kein CI Modul (will ja auch nicht DMAX HD). Ich hatte die Sat Einstellung mal mit 9XXX/106XX versucht, hier ging DMAX, aber kein ARD usw. Was könnte ich da tun?

    Viele Grüße Alex

  8. #7
    Avatar von Werner_O

    Registriert seit
    13.05.2012
    Beiträge
    542
    Hallo Alex,

    Bei meinem LM620S wollte ich auch Universal einstellen, diese Option gibt es allerdings nicht.
    Es gibt nur Benutzerdefiniert.
    Das erscheint mir seltsam. Bei meinem 42LW579S ist Benutzerdefiniert der letzte sprich unterste Eintrag in der Auswahlliste und Universal der erste sprich oberste.
    Kannst Du also vielleicht Universal doch durch mehrfaches Drücken von Nach Oben an der FB auswählen?

    Ansonsten wird laut LM620-Handbuch bei den angeblich möglichen Einstellungen 9.750/10.600 und 9.750/10.750 der 22 kHz Tone deaktiviert was normalerweise auch so sein sollte.
    Bitte probiere diese Einstellungen mal aus wenn Universal tatsächlich fehlt.

    P.S.:
    Der frei empfangbare DMAX in SD wird bei mir übrigens so vom TV angezeigt:
    Transponder 12480/V/27500

    Viel Glück,
    Werner_O

  9. #8
    Avatar von alexme109

    Registriert seit
    24.01.2013
    Beiträge
    6
    Danke erstmal.

    Nein, in meiner Auswahlliste ist nicht Universal. Hab da von Anfang bis ende durchgeklickt allerdings mit den Pfeiltasten nach rechts und links. Da springt er zwischen den Frequenzen hin und her und es erscheint auch ein Menue-Punkt Benutzerdefiniert. Hab mittlerweile auch herausgefunden das 9750/10600 als Universal gilt. Sollte dann hier die 22 kHz deaktiviert werden??? Bei mir zeigt es den mit Namen an, aber es kommt kein Bild bzw nur die Meldung kein Signal. Es sind auch viele Sender nur mit Punkt markiert, hab aber nicht alle durchgeklickt.

    Gruß Alex

    - - - Aktualisiert - - -

    Oh, wer lesen kann
    Steht ja oben

    Aber kann ich dann über die 9750/10600 das Erste und Zweite in HD empfangen, glaub bei mir hat es die nicht
    angezeigt. Muss i dann mal so probieren und wieder die Sender alle neu sortieren

    Gruß Alex

  10. #9
    Avatar von Werner_O

    Registriert seit
    13.05.2012
    Beiträge
    542
    Hallo Alex,

    so wirklich werde ich aus Deiner Antwort leider nicht schlau :-(

    "Das Erste HD", "ZDF HD" oder "Arte HD" sollten eigentlich automatisch gefunden werden (auch DMAX in SD).
    Allerdings ist die Programmliste selbst bei einer Suche nur nach unverschlüsselten Programmen bereits sehr umfangreich und etliche Sender liegen auf sehr späten Programmplätzen mit hoher Programmnummer.

    Insofern klinke ich mich hier erst mal raus.
    Weitere auftauchende Probleme kannst Du ja noch zusätzlich posten, sodaß wir hier im Forum darauf eingehen können.

    Liebe Grüße
    Werner_O

  11. #10
    Avatar von alexme109

    Registriert seit
    24.01.2013
    Beiträge
    6
    Hallo Werner.
    Ja so manche Gedankengänge sind manchmal etwas wirr.
    Ich versuch morgen nochmals einen Sendersuchlauf mit 9750/10600 und 22 kHz auf aus so wie oben von dir beschrieben. Ich hoffe ich finde dann alle brauchbaren Sender. Ja, die zahlreichen Programme hab ich schon öfters durchklicken dürfen. Hoffe das ich das bald nicht mehr machen muss.
    Trotzdem herzlichen Dank.
    Ich werd dann mal kurz berichten ob es funktioniert hat.
    Gruß Alex

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wandmontage LM660 unmöglich?
    Von Lm660user im Forum LG Fernseher
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.12.2012, 12:44
  2. LM660 Splash Screen ändern
    Von tom2000 im Forum LG Fernseher
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.08.2012, 00:09
  3. LG T300 E-Mail Probleme und SNS Probleme
    Von MrDead4Life im Forum LG Handys, Smartphones und Tablets
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.11.2010, 10:48