Ergebnis 1 bis 2 von 2

Aufnahmen auf Festplatte (NTFS)

Erstellt von Galaxysnoopy, 06.05.2015, 13:46 Uhr · 1 Antwort · 13.948 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Galaxysnoopy

    Registriert seit
    06.05.2015
    Beiträge
    4

    Frage Aufnahmen auf Festplatte (NTFS)

    Hallo,

    und noch ein leidiges Thema, das ich nur im Ansatz in anderen Foren gefunden habe, aber nicht erfolgreich zum Abschluss gekommen ist, da die Lösung hier etwas anderes zu sein scheint.

    Ich hatte an meinem "alten" LG 42LM760s eine USB 2.0 Festplatte (WD, 2,5") angeschlossen. Diese nahm wunderbar alle Sendungen auf, mit der ich den Timer programmiert habe (anfangs purzelten zwar auch vielen nicht lesbare Dateien raus, aber mit einiges Updates schien LG das in den Griff bekommen zu haben).

    Mein jetziger LG 55UB950v stelle sich ziemlich zickig an und verweigert aus welchen Gründen auch immer allerdings komplett jegliche Timer-gesteuerte Aufnahme (z.B. Nachts auf einem PayTV Sender, den ich aber mit meiner Karte schauen kann). Merkwürdigerweise läuft die Festplatte auch wenn er anscheinend aufnimmt, das LG Logo ist auch an. Scheint also alles gut zu laufen. Allerdings weist die TimeMaschine oder die Festplatte danach NICHTS auf. Es ist nichts im Ordner lg_dvr aufgenommen worden.

    Aufnahmen, die ich so direkt starte, laufen einwandfrei! Die Festplatte ist auch NTFS-formatiert. Auch hier hat LG ja eine Änderung vorgenommen; musste am LM760s noch mit seiner Formatierung/Initialisierung gefahren werden, will die Platte jetzt eine Windows-Formatierung. Soweit so gut.

    Die anderen Lösungen aus den Foren zielten nämlich darauf ab, das die Festplatte nicht korrekt formatiert war. Insofern hilft mir das nicht weiter..

    Wie sieht es hier bei Euch aus?

    So gewisse Kleinigkeiten an dem Teil scheinen noch nicht ganz ausgereift zu sein(?)

    Gruß
    Marc

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Fernsehzuschauer

    Registriert seit
    02.08.2017
    Beiträge
    5
    Hallo Marc, ich kann dir nicht helfen, sorry, aber ich finde deinen Beitrag interessant, weil mir ebenfalls etwas zum Thema USB-AUfnahme zugestoßen ist. Hm, es ist also normal dass die HDD NTFS-formatiert bleibt, da weiß ich jetzt mehr. Bin selbst vor ner Weile von einem TV aus der LM-Serie (den mochte ich auch sehr) auf einen der LB-Serie umgestiegen.

Ähnliche Themen

  1. LG32LW5590 Aufnahme auf Festplatte
    Von kunde04 im Forum LG Fernseher
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.02.2013, 19:09
  2. Digitale Aufnahme auf Festplatte 47lg669s
    Von carpi im Forum LG Fernseher
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.02.2013, 12:56
  3. LG LW470S auf Festplatte aufnehmen
    Von Michael170974 im Forum LG Fernseher
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.07.2012, 18:23
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.01.2012, 13:14
  5. [Fehler] Kopieren von TV-Aufnahmen auf USB
    Von Arcus-six im Forum LG DVD- und Blu-ray Player & Rekorder
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.10.2011, 12:06