Ergebnis 1 bis 3 von 3

Zugriffsschutz

Erstellt von tschippi, 16.08.2008, 13:53 Uhr · 2 Antworten · 352 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von tschippi

    Registriert seit
    30.06.2008
    Beiträge
    2

    Unglücklich Zugriffsschutz

    Hallo Ihr!

    Gibt es ein Tool, das aktiviert werden kann, um die sensiblen Daten auf dem Handy zu schützen? Den umständlichen Zugriffsschutz bei "Sicherheit" kenne ich.
    Wie ist es indessen, wenn das Gerät verloren oder gestohlen wird? Die Speicherkarte kann ja von jedem eingelesen werden, auch wenn der Zugriffschutz aktiviert wurde.......... Fotos, Videos etc etc. Das müssten doch andere Besitzer auch interessieren.
    Gestohlen und verloren wird ja dauernd......bei uns in der Schweiz auf jedenfall.

    Vielen Dank für Eure Tipps!

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Sonny06011983
    Avatar von Sonny06011983
    Hi,

    dazu würdest Du ein Programm benötigen, daß die Dateien verschlüsselt. Natürlich müsste es ein Java-Programm sein.

    Die einzigen "Verschlüsselungsprogramme" für Handys, die ICH kenn, sind Fakes. Sie geben der Datei nur eine andere, dem Handy unbekannte Dateiendung, dadurch kann das Handy sie nicht mehr Öffnen. Und für den User sieht es so aus, als wäre die Datei tatsächlich geschützt. Dabei braucht man sie nur am PC testweise z.B: mit einem Bildbearbeitungsprogramm, einem MediaPayer oder Ähnlichem zu öffnen, und man hat die Daten.

    Es müsste also ein Programm sein, was die Datei einliest und dann verschlüsselt wieder schreibt. Natürlich müsste es die Datei auch wieder entschlüsseln können.

    Das ist Programmiertechnisch sicher lösbar. Aber
    1. kenne ich kein solches "echtes" Verschlüsselungsprogramm für Handys auf JAVA und
    2. müsstest Du jedesmal, wenn Du Dir z.B. ein Bild anschauen willst, die Datei VORHER mit dem Programm manuell entschlüsseln, und sie nacher wieder verschlüsseln.
    Ob das so komfortabel ist? Und außerdem: Was hast Du denn für sensilbe Dateien auf deinem Phone? Meine Bilder, Videos und MP3s sind nichts verwerfliches. Die kann ruhig jeder anschauen/anhören. Ich speichere ja schließlich keine EC-Karten-PINs auf dem Handy.

  4. #3
    Avatar von tschippi

    Registriert seit
    30.06.2008
    Beiträge
    2
    Gebe dir in allem recht! Das ist ja das schlimme! Lach - Sensible Daten müssen ja nicht unbedingt was verwerfliches sein. Nur, wenn ich so doof sein sollte, das Telefon liegen zu lassen würde ich es empfinden, wenn der Fundunterschlagende meine Fotos anschauen könnte. Darum wäre eine Sperrung das Optimale. Das kann man ja mit gewissen Handys. Kenne mich aber viel zu wenig aus damit.
    Gruss